Seite auswählen

Mehr Nachtgeschichten

Bäcker mit Laib und Seele

Handwerk hat goldenen Boden. So sagte man früher, als das Wünschen noch geholfen hat. Doch längst ist die Rede vom „Bäckersterben“ allgemein. Hat der althergebrachte Bäckereiladen um die Ecke überhaupt noch eine Chance? Und, wenn ja: Welche?

Zwischen Beton und Blechbüchsen

19:16 Uhr. Dirk nippt gedankenverloren an einem Kaffeebecher. Er sitzt im Aufenthaltsraum seiner Dienststelle und bereitet sich auf seine zweite Schicht vor.

Allein in der Kneipe

Die Kneipen der Stadt Hannover sind zu jeder Zeit gut besucht. Besonders in den Abendstunden treffen sich Freunde an den Tresen und trinken gemeinschaftlich ein paar Biere. Sie stoßen auf bestandene Prüfungen, Führerscheine, Verlobungen oder einfach nur das Leben an.